A growing organism

Super Chancen auf Top-Jobs

Posted in Berufsbild by Anne Christensen on 14. April 2011

Liebe Jungs,

am heutigen Zukunftstag schauen sich einige von euch die Arbeit in Bibliotheken an – einem typischen Frauenberuf. Seid gewiss: Dieser bietet euch erstklassige Möglichkeiten, Führungspositionen einzunehmen.

Nur ein Beispiel: Von den 36 deutschen Universitätsbibliotheken im BIX, einer Art Rangliste der besten Bibliotheken, werden 26 von Männern geleitet. Die Top-Jobs in diesen Einrichtungen gehen also zu über 70% an Männer.

Aber guckt auch ruhig mal auf die Ebenen darunter:  Wie viele Männer sind Abteilungsleiter?  Und dann mal zählen: Von wie vielen Frauen und Männern sind die dann jeweils Chef?

Einen schönen Tag bei uns und viele Grüße,

Anne

Tagged with:

2 Antworten

Subscribe to comments with RSS.

  1. hauschke said, on 14. April 2011 at 1:26 pm

    Wie ist eigentlich die Verteilung in den Master-Studiengängen in Köln und vor allem Berlin? Von denen, die primär Bibliothekswesen studiert haben (und wo der Frauenanteil meist dichter an 90 als an 50% liegt) landet ja kaum jemand in den Chefetagen.

    • Peter said, on 14. April 2011 at 3:54 pm

      Nur so als Datenpunkt: in meinem MALIS09 Studiengang in Köln sind 61% Frauen

      (Prinzipiell finde ich ja spannend, ob sich das irgendwann mehr ausgleichen wird: Bibliothekswesen klassischer Frauenberuf vs. immer mehr IT Projekte in Bibliotheken die ja noch eher männerdominiert sind..)


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: